Abrichten

Der Systemgedanke bei der Auslegung eines Schleifprozesses erfordert neben einem entsprechenden Schleifwerkzeug ein spezifisch darauf abgestimmtes Abrichtwerkzeug. Zur optimalen Lösung hochproduktiver Schleifanwendungen hat Meister Abrasives dafür ein einzigartiges Abrichtwerkzeugprogramm entwickelt.
Dabei stehen je nach Anforderungsprofil keramische (vDD) oder hybrid-Bindungssysteme (hDD) zur Auswahl. Eine zusätzlich kantenverstärkte cDD-Ausführung ermöglicht das bahngesteuerte Abrichten selbst komplexer Profile.

Rotierende Abrichter

Die rotierenden Abrichtwerkzeuge sind prädestiniert zum optimalen bahngesteuerten Abrichten aller keramisch gebundenen Schleifwerkzeuge. Dabei sind die industriegängigen Grundformen als auch kundenspezifische Sonderlösungen darstellbar.

Rotierende Abrichter

cDD Abrichtwerkzeug

Stehende Abrichter

Die dem Hybrid-Bindungssystem (hDD) eigenen Vorteile lassen sich ebenfalls auf stehende Abrichter applizieren, wobei auch hier eine zusätzliche Verstärkung mittels CVD-Stäbchen möglich ist (cDD).

Eingesetzte Technologie

Stehende Abrichter

cDD stehende Abrichtfliese